Zwischen Wagen und Mauer eingequetscht – Frau verletzt sich in Schönfeld

Schernfeld/Schönfeld (intv) Heute Vormittag klemmte sich eine 27-jährige Frau in Schönfeld zwischen ihrem Auto und einer Mauer ein. Das Auto rollte aus einer abschüssigen Hofeinfahrt. Die 27-Jährige versuchte ihren Wagen anzuhalten und sprang dabei hinter das Fahrzeug. Dabei wurde sie zwischen ihrem Fahrzeug und einer Betonmauer eingequetscht. Ein Rettungshubschrauber brachte sie mit schweren Verletzungen an den Beinen ins Klinikum Ingolstadt. Der Sachschaden beträgt etwa 3000 Euro.