Zwischen Pietenfeld und Tauberfelder Grund: B13 ab morgen bis zum 13. April gesperrt

Pietenfeld (intv) Die B13 bekommt zwischen Pietenfeld und dem Tauberfelder Grund einen neuen Fahrbahnbelag. Deshalb ist der Abschnitt ab morgen bis zum 13. April komplett gesperrt. Kostenpunkt: etwa eine halbe Million Euro. Die Umfahrung erfolgt von Ingolstadt über Hitzhofen, Hofstetten und Pfünz Richtung Eichstätt sowie über Adelschlag, Nassenfels und Buxheim.