Zweimal Brandstiftung: Polizei sucht Zeugen

Ingolstadt/Mendorf (intv) Die Polizei sucht in zwei Fällen von Brandstiftung am Wochenende Zeugen.

In der Nacht zum Sonntag brannte es im Keller eines Mehrfamilienhauses am Äußeren Buxheimer Weg. Die Feuerwehr evakuierte das Gebäude vorsorglich und konnte das Feuer löschen. Brandermittler fanden an jetzt Hinweise auf Brandstiftung. Offenbar hatten Unbekannte gegen 23 Uhr an einem Holzlattenverschlag ein Feuer gelegt. Es entstand ein Schaden von rund 50 000 Euro.

Auch in der Nacht zum Montag haben offenbar Brandstifter in Mendorf zugeschlagen. Dort brannte gegen 00:25 Uhr ein Auto und ein Carport. Mehrere Feuerwehren konnten das Feuer schnell löschen. Trotzdem enstand ein schaden von rund 10 000 Euro. In beiden Fällen sucht die Polizei Zeugen. Tel. 0841 / 9 34 30.