Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

Eitensheim (intv) Zwei Verletzte hat ein Unfall gestern Nachmittag auf der B13 im Tauberfelder Grund gefordert. Gegen 15.40 Uhr wollte eine 29-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Eichstätt von der B13 nach links in Richtung Pfünz abbiegen. Eine nachfolgende 34-jährige Autofahrerin, ebenfalls aus dem Landkreis Eichstätt, erkannte dies zu spät und fuhr auf den VW der 29-Jährigen auf. Diese und ihr achtjähriger Sohn wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Die 34-Jährige trug keine Verletzungen davon. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro.