Zwei Sektionen unter einem Dach

Ingolstadt (intv) Erstmals in der mehr als 130-jährigen Geschichte des Alpenvereins werden die beiden Sektionen Ringsee und Ingolstadt des DAV unter einem Dach vereint. Mit der Eröffnung des Alpenvereinszentrums auf dem Weinzierlgelände am Baggerweg 2 soll gleichzeitig das vielfältige Angebot präsentiert werden, wie Hüttenwanderungen, Vorträge in den neuen Gruppenräumen und natürlich Kletterkurse.

An den mehr als 20.000 Klettergriffen durften sich die Gäste beim Tag der offenen Tür gleich einmal selbst versuchen. Für das Alpenvereinszentrum gibt es nämlich nur eine Richtung: nach oben.