Zwei Schwerverletzte: Motorradunfall bei Pörnbach

Pörnbach (intv) Zwei Schwerverletzte hat am Samstag Abend ein Unfall bei Pörnbach im Landkreis Pfaffenhofen gefordert. In der Überleitung von der B13 zur B300 kam ein Motorradfahrer aus München von der Fahrbahn ab, schrammte an der Leitplanke entlang und stürzte. Der 48-jährige Fahrer wurde dabei schwer, seine 50-jährige Beifahrerin mittelschwer verletzt. Der Motorradfahrer musste mit dem Hubschrauber ins Klinikum Ingolstadt geflogen werden. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist noch nicht bekannt.