Zwei Schwerverletzte bei Motorradunfall

Schrobenhausen (intv) Im Schrobenhausener Ortsteil Sandizell sind heute morgen bei einem Motorradunfall der 16-jährige Fahrer einer 125er Maschine sowie sein zwölf Jahre alter Sozius auf die Fahrbahn gestürzt. Sie zogen sich dabei schwere Verletzungen zu und wurden zur stationären Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert. Der Motorradfahrer wollte nach einer Kurve mehrere Fahrzeuge überholen, übersah aber einen nach links abbiegenden Wagen. Durch das starke Abbremsen konnte zwar ein Zusammenstoß verhindert werden, dennoch kam es zum Sturz. Am Motorrad entstand laut Polizei ein Schaden von 5.000 Euro.