Zwei Schanzer fahren zu Olympia

Ingolstadt/Frankfurt (intv) Zwei Spieler des FC Ingolstadt 04 fahren zu den Olympischen Spielen nach Rio. U-21 Nationaltrainer Horst Hrubesch hat den Abwehrspieler Robert Bauer und Mittelfeldspieler Max Christiansen in den 18-köpfigen Kader für Rio de Janeiro berufen. Es ist die erste Teilnahme einer Fußball Männermannschaft an Olympischen Spielen seit 1988. Damals gewann Deutschland die Bronzemedaille. Kapitän der Mannschaft wird der Schalker Leon Goretzka sein. Außerdem unter anderem dabei, Nationalspieler Julian Brandt (Leverkusen) sowie Weltmeister Matthias Ginter (Dortmund). Das DFB Team trifft in der Vorrunde der Olympischen Spiele auf Südkorea, Mexiko und die Fidschis. Abflug wird am 30. Juli sein. Die Spiele in Rio beginnen am 5. August und dauern bis 21. August.