Zusammenprall auf der B300

Reichertshofen (intv) Auf der B300 sind gestern zwei Autos zusammengeprallt. Ein 44-Jähriger aus Geisenfeld war von Reichertshofen in Richtung Geisenfeld unterwegs. An der Abzweigung nach Ronnweg wollte er nach links abbiegen. Dabei übersah er das entgegenkommende Fahrzeug eines 53-jährigen Mannes aus Reichertshofen. Die beiden Autos prallten zusammen. Dabei erlitt der 44-jährige Geisenfelder leichte Verletzungen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Beide Pkw mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 24.000 Euro.