Zum dritten Mal in Folge: EDEKA Südbayern Stiftung spendet 93 Tonnen Lebensmittel

Ingolstadt(intv) Nach 2013 und 2014 unterstützt die EDEKA Südbayern Stiftung auch dieses Jahr wieder die regionalen Tafeln. In 36 Kommunen im Absatzgebiet von EDEKA Südbayern erhalten die gemeinnützigen Einrichtungen insgesamt rund 93 Tonnen Grundnahrungsmittel. Nudeln, Mehl und Zucker werden in der Regel eher selten gespendet, die EDEKA trägt so einen großen Teil zur Grundversorgung der Tafeln bei. Pro Tafelverein werden etwa 2.500 Kilogramm Grundnahrungsmittel bereitgestellt. In unserer Region betrifft das die Eichstätter Tafel e.V., Schrobenhausener Tafel e.V., Pfaffenhofener Tafel und die Neuburger Tafel e.V..