Zukunftsmusik an der TH Ingolstadt

Ingolstadt (intv) Im Rahmen des deutsch-brasilianischen Wissenschaftsprojekts „Aware“ erhielt die TH Ingolstadt als eine von zwei geförderten Hochschulen bundesweit den Zuschlag. Gemeinsam mit zwei brasilianischen Bundesuniversitäten soll die Hochschule nun binationale Studiengänge und Forschungsprojekte im Bereich Automotiv fördern. Die ganze Woche lang ist deshalb eine Delegation aus Brasilien zu Gast in Ingolstadt. Ziel des Projekts ist es, ein Austauschprogramm zwischen den beiden Ländern auf die Beine zu stellen.