Zufriedene Gesichter: 20. Gewerbemesse Manching voller Erfolg

Oberstimm/Manching (intv) Die Sonne hat heute mit den Gesichtern der Schausteller auf der Gewerbemesse Manching um die Wette gestrahlt. Denn die angenehm milden Temperaturen und freier Eintritt haben tausende Besucher auf die Familienmesse rund ums Wohnen, Handwerk und Lifestyle gelockt. Dementsprechend positiv fiel heute die Bilanz fürs Wochenende aus. Mehr als 250 Aussteller präsentieren sich auf einer der größten Gewerbemessen in der Region. Der Sonntag ist zumeist der besucherstärkste Tag, nicht zuletzt wegen des großen Oldtimertreffens. Die meisten sind jedes Jahr dabei. Aber auch innen an den Messeständen ist die Stimmung bestens. Zum 20. Jubiläum ist die Messe um den Bereich Lifestyle angewachsen. Hier können sich spontan Entschlossene sogar einen neuen Look verpassen lassen: „Viele sind erst einmal skeptisch, weil ein Friseur, der auf der Messe Haare schneidet doch etwas ungewöhnlich ist. Aber viele nehmen das Angebot gerne an und lassen sich die Haare schneiden und das macht Spaß“, erzählt Michael Bauer, Inhaber zweier Friseursalons.

Nicht nur die Frisur sitzt nach einem Besuch auf der Messe, auch Informationen und Beratung rund ums Thema Handwerk, Dienstleistung und Freizeit geben die Aussteller gerne weiter und knüpfen Kontakt zu potenziellen Kunden. Mit dabei seit 20 Jahren: Das Autohaus an der B13: „Wir haben jetzt mehr Platz. Ich weiß noch, damals waren wir mit drei Modellen vertreten, heute sind wir sehr gut ausgestattet und können viel Auswahl zeigen“, so Neuwagenverkäufer Walter Schmid.

Mit 24 Ständen hat Organisator Walter Schauß vor 20 Jahren angefangen. Heute sind es 253. Die Jubiläumsmesse war für ihn ein voller Erfolg. „Es war bestens, das Wetter ist ideal gewesen dieses Wochenende, meine Aussteller sind zufrieden. Mittlerweile haben wir uns einen Namen gemacht als interessante Familienmesse, die Unterhaltung und Information vereint.“

Die Organisation geht nahtlos weiter: 2016 würde die Gewerbemesse mit der 500-Jahr-Feier zum Reinheitsgebot zusammentreffen. Deshalb wird die Messe auf den 15. bis 17. April 2016 vorverlegt. 2017 ist der 1. Mai mit im Programm, dann dreht sich vier Tage lang alles rund ums Gewerbe der Region.