Zu Gast bei Bienenexpertin Christa Olbrich in Unterölsbach

Berg/Unterölsbach (intv) Leben mitten in der Natur, umgeben von Bäumen, einem Teich mit Molchen und Seerosen, gackernden Hühnern und fleißigen Honigsammlern. Wenn man die Bienen-Expertin Christa Olbrich in ihrem Idyll in Unterölsbach besucht, kann man sehr gut verstehen, dass die Professorin für Pflegewissenschaften sich diesen Ort für ihren Ruhestand ausgesucht hat. Von Ruhe kann allerdings keine Rede sein, denn Vorträge, Imkerpatenschaften und Schulprojekte halten die engagierte Bienenkennerin auch weiterhin ganz schön auf Trab. In ihrer Zeit als Vorsitzende des Imkerkreisverbandes Neumarkt hat Christa Olbrich viel bewegt, als Mitglied der Arbeitsgruppe „Blühstreifen“, oder durch die Unterstützung der Markeneinführung „Juradistl-Honig“. Die wenige freie Zeit verbringt die engagierte Imkerin in ihrem kleinen Paradies in der Gemeinde Berg im Landkreis Neumarkt.