Zeuge gesucht!- Beilngrieser Verkehrsunfall 2016

Beilngries (intv) Die Polizei sucht dringend Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich vor über einem Jahr ereignet hat. Der Unfall vom 22.09.2016 wird derzeit vor Gericht verhandelt. Um kurz nach 11:00 Uhr wurde damals im Bereich der Hans-Weckler-Anlage eine ältere Dame mit Rollator schwer verletzt. Sie wurde von einem abbiegenden Mercedes-Sprinter eines Paketdienstes erfasst.

Gesucht wird jetzt ein unbekannter Autofahrer, der unmittelbar nach dem Unfall erste Hilfe geleistet hatte.  Den anderen Zeugen zufolge handelt es sich um den Fahrer einer hellen, verm. silbergrauen Audi A4 oder A6 Limousine. Weil seine Personalien bisher nicht bekannt sind, wird er gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Beilngries unter 08461/6403-0 zu melden.