Zeit für den Reifenwechsel

Ingolstadt (intv) Mit den Winterreifen ist das so eine Sache – jeder weiß, dass man sie braucht, doch kaum einer kennt sich mit der sogenannten „Winterreifenpflicht“ aus. Über 40 Prozent der deutschen Autofahrer glauben, dass die Reifen, unabhängig von der Witterung, ein Muss für die kalte Jahreszeit sind. Nur jeder Dritte weiß es besser. Ob Winterreifen gebraucht werden oder nicht, hängt tatsächlich nur von der aktuellen Wetterlage ab. Wer sich unsicher ist wann der beste Zeitpunkt für den Wechsel ist, kann sich an die einfache „Von O bis O“-Regel halten.  Nach dieser Faustformel ist der fahrbahre Untersatz von Oktober bis Ostern mit Winterbereifung unterwegs.