Zamperl & Co.: Besuch in einem Hundehotel

Reichertshofen (intv) Wenn Hunde nicht mit in den Urlaub kommen können, bieten zum Beispiel Tierheime wie die Tierherberge in Pfaffenhofen Pensionsplätze an. Es geht aber auch edler, mitten in der Natur, sogar mit Pool. In der Region finden Sie in Kipfenberg https://www.hundezentrum-kipfenberg.de/hundepension.html und Reichertshofen http://hundezentrum-reichertshofen.de/ jeweils ein Hotel nur für Hunde. Aber diese Unterbringungsart ist nicht für jeden Vierbeiner geeignet. Nur Hunde, die sich in einer Gruppenhaltung wohl fühlen, können den Aufenthalt genießen. Ältere Hunde fühlen sich in der Gruppenunterbringung oftmals auch nicht sehr wohl, weil sie lieber in Ruhe gelassen werden möchten. Unkastrierte Rüden könnten auf Grund ihres hormonell gesteuerten Verhaltens zu viel Unruhe stiften. Ob sich die Vierbeiner untereinander riechen können, lässt sich am Besten mit einem vorherigen Probewohnen feststellen. Wer sich ganz spontan für last-Minute Urlaub entscheidet, sollte sich daher besser nach jemanden umsehen, der sich in der Ferienzeit um den Hund kümmern kann. Dem Vierbeiner soll es ja auch gut gehen, während sich Herrchen oder Frauchen eine Auszeit gönnen.