Zamperl & Co.

Ingolstadt (intv) Für unsere Tiervermittlungsserie „Zamperl & Co.“ ist Reporterin Natalie Wiesenberger für Sie jede Woche in den Tierheimen der Region unterwegs.  Heute sind die Dreharbeiten allerdings etwas anders abgelaufen als sonst. Unsere Reporterin war nämlich nicht nur im Tierheim, sondern auch bei einer „Papageienmama“ zu Hause. Silvia Welz arbeitet im Tierheim Ingolstadt und hat vor einem Jahr beschlossen, zwei Graupapageien vorübergehend zu adoptieren. Pflegemama- oder Papa kann grundsätzlich jeder werden, der sich um einen Vierbeiner kümmern möchte. Oft bekommen die Tierliebhaber sogar einen kleinen finanziellen Zuschuss, zum Beispiel für Tierarztbesuche.