Wohnungseinbruch zur Mittagszeit – Polizei sucht Zeugen

Ingolstadt (intv) – Gestern Mittag drangen bislang unbekannte Täter in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Fontanestraße ein und entwendeten Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Gestern, während der Zeit von 11.15 – 13.15 Uhr, nutzten Unbekannte die Abwesenheit der 75-jährigen Wohnungsinhaberin. Der oder die Täter drangen gewaltsam über die Wohnungstüre in die Wohnung ein und erbeuteten Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren tausend Euro. Eine andere Hausbewohnerin berichtete von einer verdächtigen Frau, die ihr zuvor bereits vor dem Haus einen Goldring verkaufen wollte. Diese Frau gehörte offensichtlich zu weiteren Personen, die sich in der Nähe in einem dunklen Audi A 4, älteres Baujahr, aufhielten.

Beschreibung der verdächtigen Frau:

Ca. 160 cm groß, ca. 30 Jahre, hüftlange schwarze Haare, orangenes Shirt, schwarzer Rock mit rotem Blumenmuster, südosteuropäisches Aussehen.

Verdächtiges Fahrzeug:

Dunkler Audi A 4, älteres Baujahr, besetzt mit vermutl. zwei männlichen Personen.

Die Kripo Ingolstadt hat die Ermittlungen übernommen und bittet um Hinweise.

Wer kennt die Frau oder kann Angaben zum Kennzeichen des Fahrzeugs machen? Vielleicht traten die Unbekannten auch anderswo noch mit dem Verkauf von Schmuck auf.

Hinweise nimmt die Kripo unter der Tel.-Nr.: 0841 93430 entgegen.