Wohltätige Trucker: Hilfe für bedürftige Familie

Hohenwart (intv) Familie Gabriel aus Hohenwart hat das Schicksal hart getroffen. Der 32-jähriger Sohn Werner ist schwerstbehindert und braucht ständig Betreuung. Mutter Saskia ist an Multipler Sklerose erkrankt. Und zu allem Unglück hat ein Feuer einen Großteil ihres Hauses unbewohnbar gemacht. Der Tetraspastiker Werner kann das noch sehr verrußte Haus kaum verlassen, denn das Familienauto ist nicht behindertengerecht, ein beantragter Bus mit Hebebühne wurde nicht genehmigt. Jetzt bekommt die Großfamilie Hilfe von Truckern. Cindy Schneppe und ihre Kollegen richten jährlich am Eurorastpark Schweitenkirchen ein großes fest aus um Spenden für Bedürftige zu sammeln. In diesem Jahr wurde für Familie Gabriel gesammelt. 1.500 Euro sind so zusammengekommen. Für den behindertengerechten Bus reicht das noch nicht. Weitere Spenden sind somit gefragt und es werden auch Freiwillige mit handwerklicher Begabung gesucht, denn die Trucker wollen auch bei der Hausrenovierung helfen. Wer sich für die Familie finanziell oder handwerklich einsetzen möchte kann sich bei Cindy Schneppe telefonisch unter der 0157/32444686 oder per Mail an michael-michelle@gmx.de melden. Die Daten des Spendenkontos finden Sie auch auf der Facebookseite von „Wir leben Teddybär 1.4“:www.facebook.com/events/543893662411851/