Wirtschaftsministerin Aigner besucht Manchinger Gewerbemesse

Manching (intv) Vom Ein-Mann-Betrieb über den Mittelstand, bis hin zum Weltunternehmen, der Mix macht‘s auf der Gewerbemesse Manching. Der Vielfalt der Boomregion Ingolstadt, die interessiert natürlich auch die Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU). Auf einem Bummel durch die Messestände machte sich die Politikerin selbst ein Bild und dabei begegnete ihr viel regionaler Charme.

Am Stand ihrer Partei, der CSU bleibt Wirtschaftsministerin Ilse Aigner natürlich gern ein paar Minuten länger stehen. Doch sie würdigt auch die zahlreichen Handwerksbetriebe, die auf der Gewerbemesse vertreten sind. Da gabs dann auch ein Schieferherz für Aigner.

Die Ministerin hatte auch ein Ohr für die regionalen Medien. So schaute sie neben dem Donaukurier auch beim regionalen Fernsehsender intv vorbei, informierte sich über unsere erfolgreiche Umstellung auf HD und freut sich auf gestochen scharfe Bilder.