Willibaldswoche: Tag der Lehrer

Eichstätt (intv) Seit vergangenen Samstag findet im Bistum Eichstättdie Willibaldswoche statt – in Gedenken an den heiligen Willibald, dem Patron der Diözese. Jeder Tag steht unter einem Motto. Zum Tag der Lehrer kamen rund 200 Pädagogen aus dem ganzen Bistum nach Eichstätt. Zu Beginn stand ein Pontifikalamt mit Bischof Gregor Maria Hanke.Im anschließenden Vortrag betonte der Referent Hans Mendl die große Bedeutung der Religionslehrer für die Kirche. Zum Abschluss des Tages hatten die Lehrer im Festzelt auf der Eichstätter Seminarwiese noch die Möglichkeit zum Austausch und Gespräch.