Wie Pech und Schwefel

Pfaffenhofen (intv) Ein bewaffneter Banküberfall, eine Geiselnahme oder illegaler Drogenhandel. Die meisten kennen solche Szenen nur aus dem Fernsehen. Für Polizist Hermann Ottowitz und seinem belgischen Schäferhund Bavarius war das allerdings Arbeitsalltag. Elf Jahre lang haben sie Seite an Seite zusammen gearbeitet und so einigen Verbrechern den Garaus gemacht. Seit einigen Wochen sind sowohl Herrchen als auch Hündchen in Rente. Wir haben die Gelegenheit genutzt, und zusammen mit den beiden zurück geblickt. Den kompletten Beitrag sehen Sie morgen ab 18.30 Uhr im Studio Landkreis Pfaffenhofen.