Wie das Frauchen so das Hündchen: „H.A.S.E.“ in Beilngries

Beilngries (intv) Ausdauer, Kraft und eine gehörige Portion Willen und Glück. Wichtige Voraussetzungen, um als Sportler Erfolg zu haben – egal ob im Team oder als „Einzelkämpfer“. Wenn aber nicht nur wir Zweibeiner fit sein sollen, sondern auch Vierbeiner, sieht die Sache schon wieder ganz anders aus. Genau darauf kommt es aber bei „Agility“ an – eine Sportart, bei der Mensch und Hund perfekt im Einklang stehen müssen. Am Wochenende fand in Beilngries das sogenannte „Happy Agility Summer Event“, kurz „H.A.S.E.“ statt. Ein Turnier, bei dem Hund und Mensch einen Parcours bewältigen müssen – möglichst schnell und natürlich ohne Fehler. Die 15-jährige Anna-Lena ist eines der größten Nachwuchstalente des HSV Altmühlhopser, mit Hund Toffee trainiert sie ca. zwei bis drei Mal pro Woche. Wir haben sie beim Turnier begleitetet.