Weniger Stau mehr Lebensqualität – Wie smarte Mobilität Arbeitnehmer entlastet

Schrobenhausen (intv)  Der Regionaltarif ist unter Dach und Fach – mit einem Ticket durch die Region reisen ist aber nur ein Schritt zu einer intelligenten Mobilität. Der ÖPNV gilt als ein maßgebliches Instrument zur Entzerrung von Verkehrsflüssen. Die Hoffnungen liegen vor allem beim geplanen Audi-Bahnhalt in Ingolstadt. „Smart Mobility“ aber hat viele Gesichter, die Digitalisierung machts möglich. Die Zukunft der Mobiltät war gestern abend das Thema beim IHK-Forum in Schrobenhausen.