Wunschbaum von Round Table 96 und VR Bank

Ingolstadt (intv) Bereits zum dritten Mal findet in diesem Jahr die Weihnachtswunschbaumaktion in Ingolstadt statt. In mehreren teilnehmenden Filialen der VR Bank stehen die Weihnachtsbäume mit den Wunschkarten von hilfsbedürftigen Kindern. Jeder Kunde und Besucher kann die Karten vom Baum nehmen und die Wünsche von Kindern, die es nicht so gut im Leben haben, erfüllen. Anschließend werden die Geschenke unter den Baum gelegt. Initiiert wird die Aktion vom Round Table 96 Ingolstadt und der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte. Die Geschenke übergab heute Vorstandsvorsitzender der Volksbank Raiffeisenbank Bayern Mitte, Richard Riedmaier, symbolisch an Dr. Boris Röhrl, Präsident von Round Table 96 Ingolstadt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar