Weihnachtsmenü vom Profi zum Nachkochen

Neumarkt (intv) Gänsebraten, Klöße und Plätzchen. Nicht nur der traditionelle Festtags-Schmaus sorgt für ein genussvolles Weihnachtsfest. Auch Lachs und mediterranes Gemüse kommen an den Feiertagen ganz groß raus. Gesund und leicht vorzubereiten, damit mehr Zeit bleibt für Freude und Familie. Gourmet-Koch Johann Herrler zauberte uns ein Weihnachtsmenü zum Nachkochen. Als Hauptgang einen frischen Lachs mit Ratatouillevinaigrette aus Zwiebeln, Paprika, Zuccini, Auberginen und Tomaten. Bei dem leichten Hauptgang darf das Dessert ruhig etwas üppiger ausfallen, deshalb gibt es zum Nachtisch ein weißes Tonkabohnenmousse in der Schokoträne auf exotischem Fruchtspiegel. Na dann, frohe Weihnachten und ein gutes Gelingen.