Wasserrohrbrüche in Ingolstadt

Ingolstadt (intv) In Ingolstadt sind an zwei Stellen Wasserleitungen gebrochen. In der Gaußstraße im Norden der Stadt und in der Spitalhofstraße im Ingolstädter Süden ist deshalb vereinzelt die Wasserversorgung unterbrochen. Derzeit werden die Reparaturarbeiten durchgeführt. Die Arbeiten können voraussichtlich bis Mittag abgeschlossen werden, sodass die Haushalte dann wieder mit Wasser versorgt sind.
Betroffen von der Wasserunterbrechung sind Häuser in der Spitalhofstraße und  der Gaußstraße sowie erin Gebäude in der Gaimersheimer Straße.
Für die Reparaturarbeiten sind Aufgrabungen im Kreuzungsbereich Spitalhofstraße und Eckenerstraße sowie Gaimersheimer Straße und Gaußstraße notwendig. In diesen Bereichen ist mit leichten Verkehrsbehinderungen zu rechnen.