Warnung: Vergiftete Schweineohren ausgelegt

Weichering (intv) Am Mittwoch hat eine Hundehalterin aus Weichering Schweineohren in einem Waldstück gefunden. In der Nähe des Funkturms lagen diese an einem Waldweg und in einer Wiese. Die Frau vermutete, dass es sich dabei um vergiftete Köder handeln könnte und verständigte den zuständigen Förster. Die Schweineohren wurden zur Untersuchung zu einer Tierärztin gebracht. Dort wurde bestätigt, dass die Schweineohren mit einer bisher unbekannten Substanz vergiftet waren.

Hinweise zur Auslegung der vergifteten Schweineohren bitte an die Polizeiinspektion Neuburg unter 08431 – 6711 – 0