Warnstreiks bei Autozulieferern

Ingolstadt (intv) Vor dem Ara-Hotel in Ingolstadt sind heute Mittag schrille Trillerpfeifen zu hören gewesen. Im Tarifkonflikt um alternsgerechte Arbeitsbedingungen hat die IG Metall zum Warnstreik aufgerufen. Betroffen ist die westdeutsche Textilindustrie. Hunderte Mitarbeiter der Automobilzulieferer Faurecia Neuburg und Ideal im GVZ sind dem Aufruf gefolgt und haben ihre Arbeit niedergelegt. Die tariflichen Forderungen beinhalten Altersteilzeit, Belastungsabbau und die unbefristete Übernahme von Auszubildenden. Um 13 Uhr starteten die Tarifverhandlungen in die zweite Runde. Arbeitgeber und Gewerkschaft verhandeln bereits seit Ende 2009.