Waltinger entscheiden am 19. März über Gewerbegebiet

Walting (intv) Die Waltinger werden am 19. März an die Wahlurne gebeten. Der Grund ist ein Bürgerentscheid um ein geplantes Gewerbegebiet bei Rapperszell. Die Gegner befürchten zu hohe Kosten und ein Minusgeschäft in Millionenhöhe. Waltings Bürgermeister Roland Schermer hält dagegen. Man liege weit unter den Berechnungen des Ingenieurbüros. Der Gemeinderat wird dem Bürgerbegehren ein Ratsbegehren entgegensetzen.