Vorsicht Diebe!

Ingolstadt (intv) In der Bezirkssportanlage an der Friedhofstraße wurden mehreren Schülern Handys und Schmuck im Gesamtwert von 3.000 Euro aus der Umkleidekabine geklaut. Die Polizeiinspektion weißt in diesem Zusammenhang eindringlich darauf hin, in Umkleidekabinen keine Wertgegenstände zu lassen. Sportleiter oder Lehrer sollten immer darauf achten, dass die Umkleidekabinen versperrt sind. Eltern sollten ihre Kinder schon im eigenen Interesse daraufhin sensibilisieren, ihre Wertgegenstände einzuschließen. Versicherungen zahlen bei Diebstählen aus unverschlossenen Umkleidekabinen in der Regel nicht.