Von wegen Pfui Spinne

Eichstätt (intv) Ob Weberknecht oder Kreuzspinne – die kleinen Insektenfresser sind nützlich für das Gleichgewicht in der Natur. Und webende Zauberkünstler.

Um sie genauer unter die Lupe zu nehmen, schwärmen die Kinder im Biotopgarten des Naturpark Altmühltal aus und suchen Anschauungsmaterial. Sogar Anfassen ist erlaubt. Nach der genauen Untersuchung geht es dann ans Basteln der eigenen Spinne.

Der Naturpark Altmühltal bietet ein abwechslungsreiches Ferienprogramm an der frischen Luft an. Und schon das nächste Projekt hat sich bei den kleinen Naturforschern schnell rumgesprochen. „Beim nächsten Mal bin ich hier, dann geht’s um die Honigbiene“, erzählt der kleine Raphael.

Das umfangreiche Ferienprogramm finden Sie unter http://www.naturpark-altmuehltal.de/.