Voller Erfolg: miba 2015 ist vorbei

Ingolstadt (intv) Die miba 2015 hat ihre Tore geschlossen. Heute war der letzten Tag der Messe, die nach ersten Schätzungen rund 76.000 Menschen besucht haben. Veranstalter und Aussteller sind mit den Zahlen sehr zufrieden. So haben einige Aussteller bereits den Wunsch geäußert, 2017 wieder mit dabei sein zu dürfen.

Am letzten miba-Tag wurde das auf der Messe gebaute Gartenhaus der Zimmerer-Innung für einen guten Zweck versteigert. Waltraud Angermeier aus Autenzell bekam den Zuschlag für 6.500 Euro. Der Reinerlös geht an die Nepomuk-von-Kurz-Schule in Ingolstadt.