Volkskrankheit Kopfschmerzen

Ingolstadt (intv) Das Stechen, Drücken und Dröhnen im Schädel. Fast dreiviertel der Erwachsenen und 20 Prozent aller Kinder in Deutschland leiden regelmäßig unter Kopfschmerzen. Ursachen dafür sind neben Übermüdung und schlechter Haltung, Stress und Leistungsdruck. Leider betrifft das auch immer mehr Kinder. Um die Problematik der zweithäufigsten Krankheit zu thematisieren und über Ursachen und Hilfsmittel zu informieren, findet jährlich am 5. September der Deutsche Kopfschmerztag statt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar