Vier Verletzte bei Verkehrsunfall

Ingolstadt (intv) Bei einem Verkehrsunfall in Ingolstadt sind heute Mittag vier Personen verletzt worden. Ein 59-jähriger Autofahrer aus Eichstätt hatte laut Polizeimeldung beim Abbiegen in die Asamstraße eine Rote Ampel übersehen. Ein 60-jähriger Ingolstädter konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und prallte in das Fahrzeug des Eichstätters, das dabei umkippte und auf dem Dach liegen blieb. Beide Unfallbeteiligten und ihre Beifahrer wurden leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 16.000 Euro.