Viel los am Wochenende

Ingolstadt (intv) Am Wochenende bleibt es zwar größtenteils trüb und regnerisch – das ist aber kein Grund, zu Hause zu bleiben. Denn wenn es draußen kalt, nass und ungemütlich ist, dann hilft – zumindest bei Frauen – nur eins: Shoppen. Die Stadt Schrobenhausen lädt morgen Abend ab 17 Uhr zum Dämmer-Shopping ein. Ab 18 Uhr dürfen sich alle Besucher auf eine Feuershow freuen, in den Geschäften gibt es jede Menge Aktionen für Schnäppchenjäger. Also: Wer noch auf der Suche nach einer warmen Winterjacke ist, ab nach Schobenhausen.

Unsere Gemüter erhellen sich aber nicht nur beim Shoppen, sondern auch beim Anblick dieser wunderschönen Lichter. Der große Pfaffenhofener Laternensternumzug verschiedener Kindergärten und Blaskappen aus der Region findet am Samstag ab 18 Uhr statt. Treffpunkt ist der Hauptplatz in Pfaffenhofen.

Aber auch am Samstag Nachmittag ist jede Menge für Familien mit Kindern geboten. Das Ingolstädter Stadttheater veranstaltet wieder sein beliebtes Kinderfest. Das steht dieses Jahr ganz unter dem Motto „Schlabberschlabbura“ und dreht sich um Geschichten und Figuren des Kinderbuchautors Paul Maar. Kinderschminken, Musik und Theater gibt’s natürlich auch wieder.

Wissenschaftler und alle, die sich für Geschichte interessieren sind am Samstag im Haus im Moos an der richtigen Adresse. Dort findet die Heimatforschertagung statt, bei der es um Fundstücke aus früheren Zeiten geht. Los geht’s um 9 Uhr.

Jede Menge los in der Region – da wird es einem trotz Schmuddelwetter sicherlich nicht langweilig. Wir wünschen ein schönes Wochenende!