Vermisste aus Neuburg ist tot

Neuburg (intv) Die seit Weihnachten vermisste Frau aus Neuburg ist tot. Gestern Früh trieb der leblose Körper der 34-jährigen in einem Auffangbecken des Kraftwerks Bergheim. Eine Obduktion ergab, dass es sich eindeutig um die seit 23. Dezember Vermisste handelt. Die Polizei schließt ein Fremdverschulden aus. Die Polizei bedankt sich für die Unterstützung bei der Suche.