Verkehrsunfall mit verletzter Person

Neumarkt (intv) Am Mittwoch Mittag wollte ein 64-jähriger VW-Fahrer von der Bahnhofstraße in Postbauer-Heng kommend, die Kreuzung zur Neumarkter Straße überqueren. Hierbei übersah er einen 47-jährigen Opel-Fahrer, der auf der Straße ortsauswärts unterwegs war. Die beiden Autos stießen zusammen. Dadurch wurde der Opel gegen einen LKW, der auf der Neumarkter Straße stand, gedrückt. Als der Opel dann auf dem Gehweg am Brückengeländer zum Stehen kam, wurde auch noch das Geländer beschädigt. Der Opel-Fahrer wurde leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von insgesamt 13.000 €.