Veranstaltungstipps am Vatertag

Ingolstadt (intv) Alle Cowboy- und Pferdeliebhaber kommen Morgen so richtig auf ihre Kosten. In Ruppertsbuch an der B13 veranstalten die Cowboys das Countyfest „Stone-Break-Hill“. Um 10 Uhr geht’s mit Frühschoppen los. Sowohl für die Kinder als auch für die Erwachsenen gibt es ein buntes Programm. Der Eintritt ist frei.

Hoch zu Ross geht es weiter. An Christi Himmelfahrt findet nämlich der alljährliche, traditionelle „Scheyrer Kreuzritt“ statt. Reiter aus der Umgebung treffen sich ab 13 Uhr im Prielhof. Gegen 14 Uhr setzen sich dann die Reiter, Pferde und Kutschen in Bewegung und ziehen zum Kloster. Anschließend wird mit der Heilig-Kreuzreliquie der Segen gespendet.

Wer sich am Vatertag gern sportlich verausgabt ist morgen Nachmittag beim 12. Gaimersheimer Marktlauf perfekt aufgehoben. Ab 14 Uhr geht’s los mit dem Bambini-Lauf. Die Laufstrecke führt in einem Rundkurs durch Gaimersheim. Nähre Informationen zu den verschiedenen Läufen finden sie unter www.sport-in.net. Kurzentschlossene können sich noch eine Stunde vor den jeweiligen Läufen anmelden.

Anlässlich Christi Himmelfahrt veranstalten viele Kirchengemeinden ihre Gottesdienste im Freien und laden dazu recht herzlich ein.

Kirchengemeinde Brunnenreuth:

10 Uhr – Gottesdienst im Zucheringer Wald auf dem Gelände der AWO (für das leibliche Wohl ist gesorgt)

Friedrichshofen:

10 Uhr – Gottesdienst unter den Kirschbäumen im Kirchenvorhof mit anschließendem Weißwurstfrühstück

Kirchengemeinden St. Anton und St. Markus:

10 Uhr – ökumenischer Gottesdienst zwischen den Gotteshäusern am Schwarzen Weg

Kirchengemeinde St. Johannes:

10 Uhr – Gottesdienst auf dem Sportplatz der Grundschule Stammham

Kirchengemeinde St. Paulus:

11 Uhr – Gottesdienst im Steinbruch Hepberg (für das leibliche Wohl ist gesorgt)