Veranstaltungen am Wochenende

Ingolstadt (intv) Viele fiebern seit Montag darauf hin, jetzt ist es endlich wieder soweit: Das Wochenende steht vor der Tür. Und während die einen gemütlich auf der Couch liegen und am liebsten nichts tun, sind andere das ganze Wochenende unterwegs und wollen am liebsten alle Veranstaltungen gleichzeitig mitnehmen. Wir haben die spannendsten Events der kommenden zwei Tage für Sie zusammen gefasst.

Das Wochenende beginnt sportlich.
Am Samstag um 10 Uhr spielen die Westpark-Wheelys gegen die Münchner Iguanas.
Eine reine Damenrollstuhl-Mannschaft, die diese Saison unbedingt aufsteigen möchte.
Könnte also eine spannende Partie werden, gerade weil der Ingolstädter Topscorer Valentin Gmeiner dieses Wochenende ausfällt.
Um 14 Uhr spielen die Wheelys dann gegen „rollactiv Oberpfalz“.
Zuschauer zum Anfeuern sind immer willkommen, die Spiele finden in der Bezirkssportanlage Nord-Ost in Ingolstadt statt.

Weg von der Halle, ab auf die Kegelbahn.
Eine ruhige Kugel schieben die Bundesliga-Kegler des KRC Kipfenberg allerdings nicht.
Am Samstag geht es daheim gegen Straubing, da ist volles Haus und beste Stimmung garantiert.
Los geht’s um 12 Uhr.

Wer sich selbst nicht gerne sportlich betätigt, anderen aber gerne beim Schwitzen zuschaut, der ist höchstwahrscheinlich ein Faschings-Fan.
Am Samstag ab 14 Uhr treffen sich alle Kinderprinzenpaare aus der Region im Dino-Park in Denkendorf.
Dann heißt es das Tanzbein schwingen zwischen T-Rex und Co.

Ein ganz besonderes Schmankerl gibt es dann noch am Samstag Abend.
In der Ingolstädter Eventhalle spielen keine Geringeren als die Musiker von Django 3000.
Und die heizen ihrem Pubikum garantiert ein – auch allen, die kein Bayerisch verstehen.
Einlass ist um 19 Uhr, für Kurzentschlossene gibt es eine Abendkasse.