UPDATE: Toter stammt aus Obdachlosenmilieu

Ingolstadt (intv) Neue Erkenntnisse der Polizei zu der heute im Piusviertel gefundenen Leiche. Der aller Wahrscheinlichkeit nach identifizierte 33-jährige Ingolstädter soll aus dem Obdachlosenmilieu stammen. Der Körper des Toten weißt äußere Verletzungen auf, die Obduktion heute Nachmittag soll weitere Erkenntnisse liefern. Bestätigt sich der Verdacht der Polizei, wäre es das dritte Gewaltverbrechen innerhalb von gut drei Wochen in Ingolstadt. Eine derartige Ballung von polizeilichen Großeinsätzen in so kurzer Zeit habe er während seiner Laufbahn derart noch nicht miterlebt, so Polizeisprecher Peter Grießer.