Unwetter zerstört Dach der Schwalbangerschule

Neuburg (intv) Gestern, am frühen Nachmittag, verdunkelte sich der Himmel über der Region und ein heftiges Gewitter zog durch das Sendegebiet. In Neuburg sorgten Sturmböen bis zu 120 Stundenkilometer für beträchtlichen Schaden an der Schwalbanger Schule. Vermutlich eine Windhose hatte ein 300 Quadratmeter großes Stück des Flachdachs abgedeckt.Das Dach wurde dann behelfsmäßig mit Plastikfolie abgedeckt. Die Höhe des Schadens ist noch nicht genau zu beziffern.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar