Unterwegs mit den Eseln von der Bodenmühle

Neumarkt (intv) Sie geben beim Wandern den Takt an. Mit ihrem angenehmen Tempo lässt sich stressfrei die Landschaft genießen. Geführte Eselwanderungen sind ein besonderes Erlebnis für Groß und Klein. Wir waren mit den Langohren der Familie Amato aus der Bodenmühle unterwegs. Die Eselwanderungen mit den „Bomühleseln“ sind sehr beliebt und werden in unterschiedlich langen Touren angeboten, Pausen und Brotzeit für Zwei- und Vierbeiner inclusive. Interessierte können sich melden unter (0 91 81) 3 24 19 oder auch gerne auf der Bodenmühle direkt vorbeischauen. Gemeinsam mit den Eseln die Natur genießen, auch eine schöne Anregung für die Ferienzeit.