Unterhaunstadt: Drei Menschen verletzt, darunter dreijähriges Kind

Unterhaunstadt (intv) Heute Morgen sind in Unterhaunstadt zwei Autos zusammengeprallt. Durch Unachtsamkeit beim Linksabbiegen an der Kreuzung Deschinger Straße und der Straße am Augraben hat ein 77-jähriger Ingolstädter einen Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug verursacht. Der 39-jährige Mercedes-Fahrer aus Lenting wollte die Kreuzung geradeaus passieren. Es kam zum Zusammenstoß, wobei nicht nur die beiden Fahrer sondern auch der dreijährige Enkel des Ingolstädters hinten im Wagen leicht verletzt wurden. Sie kamen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. An den beiden Fahrzeug entstand ein Schaden von 20.000 Euro, die Kreuzung war für gut eine halbe Stunde komplett gesperrt.