Unfall nach Wendemanöver: vier Personen verletzt

Pfaffenhofen (intv) Vier verletzte Pesonen – davon eine Schwerverletzte – sind die Bilanz nach einem Unfall bei Walkersbach. Ein 46-Jähriger wollte mit seinem Auto in einem Einmündungsbereich wenden und übesah dabei ein anderes Fahrzeug. Bei dem Zusammenstoß wurde die Ehefrau des Unfallverursachers schwer verletzt. Der Mann, sein sechsjähriges Kind und der Fahrer des anderen Autos hatten mehr Glück. Sie wurden leicht verletzt.