Unfall bei Dörndorf: Motorradfahrer schwer verletzt

Dörndorf (intv) Am Mittwochvormittag ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall bei Dörndorf, ein Ortsteil von Denkendorf, im Landkreis Eichstätt. Ein Motorradfahrer war in einer Gruppe auf der Staatsstraße zwischen Dörndorf und Bitz unterwegs. Als er einen Lkw überholen wollte, übersah er einen entgegenkommenden Audi. Beide prallten frontal zusammen. Der Motorradfahrer erlitt dabei schwerste Verletzungen und wurde ins Klinikum Ingolstadt gebracht. Auch der Audifahrer wurde leicht verletzt und im Krankenhaus behandelt.