Unfall bei Bergheim- Helfer schwer verunglückt

Neuburg (intv) Der Kommandant der freiwilligen Feuerwehr Unterstall verunglückte mit seinem Fahrzeug auf dem Weg zu dem Unfall in Bergheim – mitten in der Gemeinde kam der 57 jährige bei winterlichen Strassenverhältnissen aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Mercedes rutschte eine Böschung hinab und schlitterte entlang eines Zaunes bevor er ein Tor rammte. Der Unterstaller wurde bei dem Unfall schwer verletzt – der Notarzt konnte den Verunglückten reanimieren – er wurde ins Klinikum Ingolstadt eingeliefert. Die Schleuderstrecke betrug rund 70 Meter – die Umstände die zu den Unfall führten sind nach Angaben der Neuburger Polizei noch ungeklärt.