Unfall auf der B299

Pförring (intv) Weil ein LKW-Fahrer auf der B299 bei Pförring rangiert hat, ist es gestern Abend gegen 19 Uhr zu einem schweren Unfall gekommen. Als der LKW quer stand, fuhr eine Frau aus Kösching auf das Fahrzeug auf. Sie wurde bei dem Unfall schwer verletzt und ins Krankenhaus nach Kelheim gebracht. Der LKW-Fahrer erlitt einen Schock und kam ebenfalls ins Krankenhaus. Der Sachschaden beläuft sich auf insgesamt 22500 Euro. Warum der LKW-Fahrer rangiert hatte ist bisher noch unklar.