Unfall auf der B16: 24-Jährige lebensbedrohlich veletzt

Ingolstadt/Neuburg (intv) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Unfall am Montagfrüh auf der B16 lebensgefährlich verletzt worden. Die 24-jährige war gegen sechs Uhr in Richtung Neuburg unterwegs. Bei Weichering kam sie aus bisher noch ungeklärter Ursache links von der Bundesstraße ab. Dort prallte sie gegen den Brückenpfeiler der Überführung. Durch den Aufprall wurde sie in ihrem Auto eingeklemmt und erlitt lebensbedrohliche Verletzungen. Die Feuerwehr musste sie aus ihrem Fahrzeug befreien. Die Aufräumarbeiten dauerten bis kurz vor 8 Uhr.