Unfälle aus Unachtsamkeit

Ingolstadt (intv) Gleich zweimal hintereinander hat es gestern Morgen auf der B16a bei Ingolstadt gekracht. Eine Autofahrerin musste wegen eines Staus anhalten, was ein 20-jähriger aus Vohburg zu spät bemerkte. Er fuhr auf das Auto der Frau auf. Auf das Stauende fuhr dann noch ein 21-jähriger aus Vohburg auf und schob zwei Autos ineinander. Ein Unfallbeteiligter wurde dabei leicht verletzt. Der Schaden liegt bei 20.000 €.